Sie können dieses Einsteiger-Seminar ohne Vorkenntnisse besuchen. Dennoch gibt es einige Sachen die Sie machen können bevor Sie zum Seminar kommen:

  • lesen Sie eins von Clif Sandersons Bücher: “Knowing Nothing, Living Happy”(Deep Field Relaxation™)  oder “Loslassen … und Heilen: Deep Field Relaxation – die Tiefenfeldentspannung”(VAK Verlag, Deutschland).
  • verlangsamen Sie Ihren Geist durch regelmäßiges Hören der MindMusic
  • spazieren Sie in der Natur und spüren Sie die Bäume, das Grass, die Vögel …
  • unterbrechen Sie ihre täglichen Aktivitäten für 15 Minuten und werden Sie sich bewusst von ihrer langsamen, tiefen Atmung durch die Nase

Der Zweck des Deep Field Relaxation™ (DFR) Trainings ist es, die Verbindung mit dem Tiefenfeld oder Informationsfeld der Kreativität zu entdecken, zu untersuchen und zu erfahren. Diese Verbindung aufrecht zu erhalten ist eine nie versiegende Quelle der Freude, des Wohlbefindens und der persönlichen Veränderung. Bei Deep Field Relaxation™  ist die Verbindung zum Feld nur möglich wenn der Geist entspannt und das Ego des Anwenders nicht involviert ist. Einer der Schlüssel dazu ist das Hineinspüren in Ihre eigene, innere Stille.

Der wichtigste Ansatz, der in unserem Training verwendet wird, ist nicht das übliche mentale studieren, sondern eine direkte Übertragung der Ideen und die Induktion von besonderen. Seit Jahrhunderten wird diese Lehrmethode von alten Gesellschaften und Stammeskulturen eingesetzt. Wir verfolgen eine spielerische Art und Weise des Erweckens der Erinnerung an die Freude und Ausgeglichenheit in jedem von uns.

So erleben Sie verschiedene Meditationspraktiken, Übungen und Rituale, die Körper und Geist von den vertrauten Stress- und Denkmustern befreien, u.A.:

  • Meditationen zu Existenzängsten, sowie zu Tod und Sterben
  • sanfte, heilsame Bewegungen, kreative Visualisierungen und heilende Atemtechniken
  • Chanting & Toning
  • das Wahrnehmen verschiedener Energien
  • wie Sie Raum kreieren im physischen Körper
  • das Registrieren ihre verändernden Emotionen
  • praktische DFR-Sitzungen

Sie werden lernen:

  • mit Ihrer persönlichen Angst vor dem Tod und vor künstlich erzeugten Ängste zu arbeiten
  • in den Zustand der Tiefenentspannung zu gehen, sogar inmitten von Chaos und kontinuierlichem Wandel
  • an zu docken an Ihr körpereigenes Wissen und die “Entspannungsreaktion” aus zu lösen
  • Ihren Geist “los zu lassen”, damit die natürliche Ordnung sich entfalten kann
  • eine klare Absicht zu bilden, ohne Haftung an irgendwelche Ergebnisse
  • das Konzepts des Mitgefühls für sich selbst und Andere in Situationen des realen Lebens anzuwenden
  • Widerstände Ihres Geistes zu beobachten und zu bearbeiten
  • diese neuen Seinszustand in Ihrer persönlichen Lebens- und Arbeitssituation zu integrieren

So gewinnen Sie während des Seminars die Sicherheit und das Vertrauen, dass Sie Ihre eigene innere Stille erreichen können. Außerdem bekommen Sie ein Basisverständnis von Deep Field Relaxation™ und haben erste praktische Erfahrungen bei der Anwendung, als Practitioner und als Klient.

Nach der erfolgreichen Teilnahme an diesem Seminar ist es möglich mit Deep Field Relaxation™ zu arbeiten.

Bitte beachten Sie Folgendes:

  1. Deep Field Relaxation™ lässt sich ohne Konflikte gut zusätzlich anwenden bei allen Methoden die Sie bisher einsetzen; es ergänzt sie um eine weitere Dimension. Daher wird es nicht als lediglich eine weitere Therapietechnik gesehen, sondern verstehen wir es eher als eine Form des Seins.
  2. Es ist daher durchaus sinnvoll mehrmals an Foundation oder Master Seminare teilzunehmen. Sie werden profitieren vom wiederholten Besuch eines jeden Levels sowie vom Besuch am Whakapapa (Familien-Muster) oder Bezaubernde Lebensklänge (Ur-Gesang) Trainings.