Das Fortgeschrittenen Seminar (auf English “Master Course”) ist zur Vertiefung gedacht: das Einsteiger (auf Englisch “Foundation Course”) Seminar sowie Erfahrungen durch eigene Arbeit mit Deep Field Relaxation™ sind eine Voraussetzung für die Teilnahme.

Einmal mehr erwecken wir auf spielerische Art die Erinnerung an die Freude und Ausgeglichenheit in Jeden von Ihnen. Wir lernen uns in der Stille wohl zu fühlen. Durch Ihr somit verändertes Bewusstsein können Sie eine tiefere Verbindung mit dem Feld erfahren.

Zusammen vertiefen wir unterschiedliche Themen, wie u.A. „Variationen bei DFR Sitzungen“, „Ego- und Nicht-Ego-Zustand“, „die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Praxis“, „nicht lokale Effekte durch Absicht“, „die Rolle des Anwenders als Begleiter“ und „Unterstützung durch DFR in besonderen Lebenssituationen, z.B. bei Geburt, Sterben und Tod, bei Partnerproblemen oder bei Mustern“.

Wir werden DFR Erfahrungen austauschen und spezifische Fragen, die nach Ihren ersten Schritten mit der Methode aufgetaucht sind, beantworten. Auch so werden Sie Ihr Verständnis für das “Loslassen” oder “Nichts-Tun” vertiefen. Natürlich führen Sie wieder Tagebuch zur Beobachtung von Veränderungen bei emotionalen und mentalen Prozessen. Somit unterstützen Sie sich selbst bei einer subtilen Bewusstseinsveränderung. Das Master Level Seminar ist ein weiterer Schritt auf dem Weg eines geübten Praktizierenden.

In diesem Seminar erleben Sie:

  • Meditationen zu Existenzängsten, sowie zu Tod und Sterben
  • sanfte, heilsame Bewegungen, kreative Visualisierungen und heilende Atemtechniken
  • Chanting & Toning
  • das Wahrnehmen verschiedener Energien
  • wie Sie Raum kreieren im physischen Körper
  • das Registrieren ihre verändernden Emotionen

Als Teil des Trainings arbeiten Sie während des Seminars mit speziell dazu eingeladenen Klienten. Diese praktische Erfahrung im Anwenden von Deep Field Relaxation™ “ohne zu wissen” wird Ihnen ein klareres Bild verschaffen von Ihren Bedürfnissen und Widerstände in Ihrer Rolle als Anwender.