Was ist DFR?

DFR, also Deep Field Relaxation™ (Tiefenfeldentspannung), wurde von Clif Sanderson in über 40 Jahren entwickelt. Es ist die Kunst, sich in einen ruhigen, ungestörten Zustand zu begeben. Es eröffnet die Möglichkeit, auf natürliche Weise zu erfahren, dass es ein Verlangen nach Harmonie gibt. DFR bringt nicht nur praktische Lösungen, sondern inspiriert, erleuchtet und erfrischt die Seele.

Der Zustand der Tiefenfeldentspannung kann als das Nullpunkt-Feld bezeichnet werden, denn sobald der Geist entspannt, folgt der Körper, und das Universum oder die göttliche Gegenwart offenbaren sich ohne unsere bewusste Anstrengung. So können wir die Einheit mit jedem und allem erleben. Was wir tun müssen, ist einfach aus dem Weg zu gehen, Platz zu machen, damit die Natur ihren Lauf nimmt.

Können Sie DFR falsch anwenden?

Die Hauptsache ist, sich ständig zu erinnern,  dass Ihre Rolle einfach die ist, einen ruhigen, zentrierten Raum der Stille zu schaffen. Ihr Lehrer wird Ihnen helfen, das nötige Selbstbewusstsein zu erlangen.

Können Sie jemandem schaden?

In DFR benutzen wir weder Substanzen, noch „channeln“ wir oder manipulieren Energie. Wir erlauben einfach, dass Änderungen stattfinden. Diese Änderungen erfolgen durch das mächtige Verlangen der Natur nach Leben in Harmonie.

Kann es den DFR-Anwender schaden?

Nein, im Gegenteil, da Sie sowohl Teilnehmer als auch Beobachter sind, können Sie davon ausgehen, dass Sie sich nach einer DFR-Sitzung wunderbar fühlen.

Gibt es Zeiten, in denen es nicht angebracht ist, eine DFR-Sitzung zu halten?

Es ist immer sinnvoll, wenn der Klient, ein Freund oder ein Familienmitglied einverstanden sind.

Verbessert sich die eigene Intuition, wenn man mehr Erfahrung mit DFR bekommt?

Je mehr Sie arbeiten, desto mehr wächst Ihr inneres Wissen, da Sie mit dem Feld auf einer tieferen Ebene verbunden werden.

Ist es immer notwendig, die Musik zu spielen? Ist Stille ebenfalls in Ordnung?

Die speziell komponierte “Mind Music” steigert das Gefühl eines sicheren, geschützten Raumes, aber manchmal ist auch Stille angemessen.

Woher wissen Sie, ob DFR funktioniert?

Es gibt nur einen Weg, das zu wissen: hören Sie Ihren Klienten zu, sie werden es Ihnen sagen.

Wird DFR Sie erschöpfen?

Wenn Sie im Anschluss an die Behandlung eines Klienten müde sind, heißt das, dass Sie sich immer noch zu sehr anstrengen und nicht entspannt sind.

Muss ich mich schützen?

Nein ich persönlich glaube nicht, dass das notwendig ist, denn wenn man in dem liebevollen Raum der DFR ist, wird man von den mächtigsten Energien umhüllt und geschützt. Aber wenn Ihre Überzeugungen der Idee des Schutzes bedürfen, ist das auch in Ordnung.

Ist es der Anwender, der heilt?

Nein! Dadurch, dass Sie in einem Zustand des Erlaubens sind, ermöglichen Sie es den natürlichen Heilungsprozessen sich zu entfalten, ohne weiteres Zutun von Ihrer Seite.

Muss man sich sehr auf seine Absicht konzentrieren?

Sie entwickeln eine innere Absicht, da zu sein und zur Verfügung zu stehen und lassen dann los.

Können Sie DFR mit anderen Methoden kombinieren?

Wenn jemand um eine DFR Sitzung bittet, vermischt man es nicht mit anderen Methoden, um Verwirrung vorzubeugen.

Soll ich als DFR-Anwender meinen Lebensstil ändern?

Die einzige Voraussetzung ist zu lernen, leicht einen ruhigen, entspannten Zustand zu erreichen. Dazu ist Meditation gut, QiGong ausgezeichnet und auch Yoga ein feines Instrument. Die beste Veränderung ist eine, mit der Sie sich glücklich fühlen.

Muss ich während der DFR-Arbeit bestimmte Gebete oder Mantras sagen?

Es ist nicht notwendig.

Kann man DFR unabhängig vom Glauben an einer Religion oder einen Gott ausüben?

DFR befasst sich mit dem Feld der Kreativität und alle Religionen sind ein Teil davon.

Was bedeutet es, wenn während einer DFR-Sitzung ein Klient Muskelzucken bekommt oder stöhnt?

Es ist wunderbar. Es ist ein Zeichen dafür, dass Stress und Anspannungen freigesetzt werden.

Ist es wichtig, einen besonderen Raum zu haben?

Die Universal-Energie des Feldes durchdringt alles und gelangt überall hin. Aus diesem Grund können Sie DFR sowohl in einem besonderen Raum anwenden aber auch an einer Bushaltestelle oder während einer Bergwanderung.

Ist es in Ordnung mit meiner Familie zu arbeiten?

Ja, es ist in Ordnung.

Was sollte man für ein DFR-Sitzung verlangen oder soll ich überhaupt etwas dafür verlangen?

Es empfiehlt sich eine ähnliche Gebühr wie für eine Massage zu verlangen. Alternativ können Sie ein Tauschgeschäft vereinbaren. Es ist klar, dass Sie, wenn Sie diese Arbeit machen wollen, Mittel benötigen.